Schnelle Veggie Frikadellen Deluxe

Schon mal ne Deluxefrikadelle gegessen? Außen knusprig, innen saftig? Sehr gut!
Aber habt ihr auch schon mal eine vegetarische Frikadelle Deluxe probiert? Genauso knusprig, genauso saftig und dazu ganz ohne Fleisch? Das geht nämlich wirklich!

Schnelle Veggie Frikadellen



Ganz ehrlich, als ich das Rezept für Haferflocken-Käse-Bratlinge bei Chefkoch entdeckt habe, war ich skeptisch. Die Zutatenliste der vegetarischen Buletten ist kurz, Haferflocken als Grundzutat, dazu Eier, Milch, Käse, Zwiebel und eine ordentliche Portion Paprikapulver. Klingt so ja nu erstmal nicht so deftig...
Nach einem langen Lerntag letzte Woche kam mir die kurze Zutatenliste dann aber gerade recht, ich hatte nämlich so absolut gar keine Lust noch groß einkaufen zu gehen und für die Frikadellen waren alle Zutaten im Haus.


Meine Lieben, ich hätte nicht erwartet, dass vegetarische Frikadellen so knusprig und herzhaft sein können.
So richtig wie echte Frikadellen. Sogar dem Liebsten haben sie wunderbar gemundet, dabei kommen meine Frikadellen bei ihm normalerweise nicht gegen die von Mutti an ;) 
Das Paprikapulver habe ich durch Currypulver ersetzt, dadurch schmecken die Buletten mit normalem Ketchup wie Frikadellen mit Curryketchup, obercool!
Übrigens haben uns die Veggie Frikadellen so überzeugt, dass es sie gleich am nächsten Tag nochmal gab, Bestnote also!


Für 8 Veggie-Frikadellen braucht ihr:

250 ml Milch
250 g zarte Haferflocken
1 große Zwiebel
2 Eier
100-140 g geriebenen Käse, je nachdem, wie käsig ihr es mögt
2 1/2 TL Curry
1 1/2 TL Salz
Pfeffer
2 EL Sonnenblumenöl
Ketchup zum Servieren

Und so geht's:
  • In einer großen Schüssel Haferflocken und Milch vermengen. Zwiebel fein würfeln 
  • Sobald die Haferflocken die Milch aufgenommen haben alle weiteren Zutaten hinzufügen uns gut vermischen. Mit Pfeffer nachwürzen
  • Aus dem Teig Frikadellen formen, ich habe immer einen großen Esslöffel pro Frikadelle genommen, damit waren sie ungefähr handtellergroß
  •  Je vier Frikadellen in einem EL Öl bei mittlerer Hitze langsam auf einer Seite anbraten, bis die Unterseite schön fest ist. Wenden und von der anderen Seite braten
  • Mit Ketchup servieren


Habt ihr schon mal vegetarische Frikadellen probiert? Daumen hoch oder Daumen runter?

0 Response to "Schnelle Veggie Frikadellen Deluxe"

Kommentar veröffentlichen

Iklan Atas Artikel

Iklan Tengah Artikel 1

Iklan Tengah Artikel 2

Iklan Bawah Artikel